40.000
  • Startseite
  • » Biathletinnen mit Abschlusstraining zufrieden
  • Aus unserem Archiv

    VancouverBiathletinnen mit Abschlusstraining zufrieden

    Zufrieden und gut gelaunt hat Olympiasiegerin Magdalena Neuner als erste deutsche Biathletin das Abschlusstraining für den Massenstart am 21. Februar beendet. Die Gold- und Silbermedaillen-Gewinnerin verließ bei Kaiserwetter das Stadion im Whistler Olympic Park.

    «Das ist ganz normal. Vor einem Rennen macht sie meist etwas weniger», erklärte Gerald Hönig, Co-Trainer der deutschen Biathlon-Nationalmannschaft. Zufrieden mit dem Training war auch Kati Wilhelm: «Vom Schießen her läuft es gut. Läuferisch habe ich heute nicht so viel gemacht.» Neben der dreimaligen Olympiasiegerin Wilhelm stehen auch Andrea Henkel und Simone Hauswald beim Massenstart über 12,5 Kilometer im deutschen Team. «Durch den Frühlingsschnee ist es sehr langsam», sagte Simone Hauswald. «Wir haben gut trainiert», bilanzierte Damen-Bundestrainer Uwe Müssiggang.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!