Weltcup in Östersund

Biathletinnen hoffen im Sprint auf Steigerung

Franziska Hildebrand und Co. treten am Freitag in Östersund beim Biathlon-Weltcup im Sprint an. Das deutsche Sextett hofft, dass es in Schweden über 7,5 Kilometer besser läuft als zuletzt im Einzel.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net