Bewaffnetes Duo überfällt Spielhalle

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Ein bewaffnetes Duo hat gestern Abend eine Spielhalle in Kaiserslautern überfallen. Die beiden Männer hatten in der Spielhalle zunächst von der Angestellten das Geld aus der Kasse verlangt, teilte die Polizei am Freitagmorgen mit. Anschließend hätten die Räuber drei anwesende Besucher mit der Pistole bedroht und ihre Geldbörsen eingesammelt. Nach der Tat sei das räuberische Duo zu Fuß geflüchtet. Die Fahndung verlief zunächst erfolglos. Verletzt wurde niemand.