40.000
Aus unserem Archiv
Hannover

Besser keine Lebensmittel mit Raucharomen

dpa/tmn

Geräucherte Lebensmittel und solche mit zugesetzten Raucharomen packen Verbraucher besser nicht in den Einkaufskorb. Einige dieser Aromastoffe können ebenso wie das traditionelle Räuchern gesundheitlich bedenklich sein.

Darauf weist die Verbraucherzentrale Niedersachsen in Hannover hin. Die Stoffe stünden schon länger im Verdacht, zum Beispiel krebsauslösend und erbgutverändernd zu sein. Die Verbraucherschützer berufen sich dabei auf die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit. Raucharomen werden unter anderem in Schinken, Suppen, Soßen, Getränken oder Snacks zugesetzt. Ob ein bestimmtes Lebensmittel die genannten Stoffe enthält, lässt sich anhand der Zutatenliste erkennen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!