40.000
  • Startseite
  • » Berlins Tischtennis-Damen verpassen Halbfinale
  • Aus unserem Archiv

    HannoverBerlins Tischtennis-Damen verpassen Halbfinale

    Die Tischtennis-Damen von 3B Berlin haben das Halbfinale in der Champions League verpasst. Im letzten Gruppenspiel verlor der Bundesligaclub klar mit 0:3 bei Infinity Heerlen in den Niederlanden.

    Im Herren-Wettbewerb erreichte Borussia Düsseldorf durch ein müheloses 3:0 gegen Hennebont/Frankreich ohne eine Niederlage das Viertelfinale. Für den sechsten Sieg im sechsten Gruppenspiel sorgten in Münster Christian Süß, Seiya Kishikawa und Trinko Keen. Der Weltranglisten-Vierte Timo Boll musste nicht eingreifen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    11°C - 21°C
    Sonntag

    11°C - 20°C
    Montag

    10°C - 18°C
    Dienstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!