Archivierter Artikel vom 15.03.2010, 23:52 Uhr
Berlin

Berliner Polizist erschießt Angreifer

Ein Berliner Polizist hat einen Mann in seiner Wohnung erschossen. Der 37-Jährige aus dem Bezirk Wedding soll den Beamten angegriffen haben. Die Mutter des Mannes hatte die Polizei gerufen, weil ihr Sohn sie bedrohte. Wie viele Schüsse abgefeuert wurden, ist noch unklar.