Berlin

Berliner Philharmoniker begeistern zum Jahresende

Premiere für die Berliner Philharmoniker, für Harald Schmidt und für die ARD: Das traditionelle Silvesterkonzert des deutschen Renommier-Orchesters wurde erstmals von dem Entertainer und Hobby-Pianisten moderiert und vom Ersten übertragen. Die Berliner schickten ihr begeistertes Publikum mit russischen Klängen ins neue Jahr. Live war das Konzert auch in China, Großbritannien, Irland, Frankreich und in der Türkei zu sehen, zeitversetzt zudem in Japan.