40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Berliner Neonazi-Demo weitgehend friedlich beendet

Eine Demonstration von rund 600 Rechtsextremen in Berlin ist beendet. Nach einer Schlusskundgebung leitete die Polizei die Neonazis vom Stadtteil Prenzlauer Berg zu den Zügen. Der Aufzug wurde von mehreren tausend Gegendemonstranten begleitet. Es blieb aber weitgehend friedlich. Ursprünglich hatten die Neonazis eine sechs Kilometer lange Route mit bis zu 3000 Teilnehmern geplant. Sie mussten aber nach knapp einem Kilometer umkehren. Die Polizei wollte eine Konfrontation mit den Gegendemonstranten vermeiden.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

Jochen Magnus

0261/892-330 | Mail


Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!