40.000
Aus unserem Archiv

Berliner Hockey-Damen verpassen Gruppensieg

Berlin (dpa) ­ Die Damen des Berliner Hockey-Clubs haben den Gruppensieg beim Eurohockey Club Champions Cup verpasst. Die Berlinerinnen unterlagen dem spanischen Meister Club de Campo Villa de Madrid mit 1:3 (0:2).

Damit trifft der Hauptstadtclub im Viertelfinale auf den niederländischen Club HCs-Hertogenbosch, der den ehemaligen Europacup der Landesmeister zuletzt neunmal in Serie gewann. Vor 470 Zuschauern im Hockeystadion auf dem Berliner Ernst-Reuter-Sportfeld fanden die BHC-Damen kein Mittel gegen die zweikampfstarken Spanierinnen, die sich mit drei verwandelten Strafecken Platz eins im Pool C sicherten. Für den Ehrentreffer sorgte Katharina Otte (67. Minute). Der deutsche Meister Uhlenhorster HC hatte sein zweites Gruppenspiel gegen Polo de Barcelona mit 3:2 (2:0) gewonnen. Die Hamburgerinnen treffen im Viertelfinale auf Olton & West Warwickshire aus England.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

17°C - 27°C
Mittwoch

16°C - 28°C
Donnerstag

18°C - 32°C
Freitag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Gehören Handys in Schulen verboten?

Das französische Parlament hat ein gesetzliches Handyverbot an Schulen beschlossen. Sollte ein solches auch in Deutschland eingeführt werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!