Berlin

Berlin: Entschädigungen für S-Bahn-Kunden

Monatelange Pannen und Verspätungen bei der Berliner S-Bahn sorgten bei den Kunden für Frust – jetzt soll es für die Fahrgäste zusätzliche Entschädigungen in Höhe von rund 70 Millionen Euro geben. Das teilte die Deutsche Bahn nach einem Treffen ihres Vorstandschefs Rüdiger Grube mit Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit mit. Unter anderem fahren demnach Abo- und Jahreskarteninhaber sowie Studenten mit Semestertickets zwei Monate kostenlos.