Berichte: Magath wird Trainer in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa). Felix Magath soll laut Medienberichten Trainer beim VfL Wolfsburg werden. Laut der «Bild-Zeitung» und von «Kicker online» soll der erst gestern beim FC Schalke 04 freigestellte Magath den abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten sofort übernehmen und den glücklosen Pierre Littbarski ablösen. Wie das Blatt schreibt, werde Magath an diesem Freitag vorgestellt. Zudem soll sich der Verein von Manager Dieter Hoeneß trennen. Magath hatte die «Wölfe» 2009 überraschend zur deutschen Meisterschaft geführt. Vom VfL war noch keine Bestätigung zu bekommen.