40.000
  • Startseite
  • » Bericht: Bundesregierung erwägt doch Libyen-Einsatz
  • Aus unserem Archiv

    BerlinBericht: Bundesregierung erwägt doch Libyen-Einsatz

    Die Bundesregierung erwägt einem Zeitungsbericht zufolge nun doch eine Beteiligung der Bundeswehr an einem Libyen- Einsatz. Laut «Tagesspiegel» geht es um die militärische Sicherung von Hilfsaktionen für die libysche Bevölkerung. Die EU bereite derzeit einen solchen Einsatz vor. Schiffe der deutschen Marine könnten den Transport begleiten, berichtet das Blatt unter Berufung auf Regierungskreise. Voraussetzung sei aber ein Auftrag der Vereinten Nationen. Nach Angaben der Rebellen wurden bei einem Nato- Angriff im Osten Libyens erneut versehentlich mehrere Aufständische getötet.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 20°C
    Dienstag

    10°C - 18°C
    Mittwoch

    11°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!