Frankfurt/Main

Ben-Hatira führt Frankfurt zum Derbysieg gegen Mainz

Abgekämpft, aber überglücklich sackten die Frankfurter Spieler zu Boden. Die Erleichterung stand den Eintracht-Profis um Matchwinner Änis Ben-Hatira ins Gesicht geschrieben, als sie sich nach dem 2:1 (1:1) gegen den FSV Mainz 05 langsam auf die Ehrenrunde begaben.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net