40.000
Aus unserem Archiv
Dortmund

Bellarabi schießt schnellstes Bundesliga-Tor

Karim Bellarabi hat das schnellste Tor in der Geschichte der Fußball-Bundesliga geschossen. Der Stürmer von Bayer Leverkusen traf am 1. Spieltag der 52. Saison bei Borussia Dortmund bereits nach – inoffiziellen – neun Sekunden.

Karim Bellarabi
Karim Bellarabi (r) traf bereits nach – inoffiziellen – neun Sekunden.
Foto: Federico Gambarini) – DPA

Den bisherigen Rekord teilten sich drei Profis, die jeweils nach elf Sekunden getroffen hatten: Giovane Elber (Bayern München) am 31. Januar 1998 gegen Hamburger SV; Ulf Kirsten (Leverkusen) am 30. März 2002 gegen den 1. FC Kaiserslautern; Paul Freier (VfL Bochum) am 24. Mai 2003 gegen 1860 München.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Kostenloser Nahverkehr für alle?

Kostenlos mit Bus und Bahn fahren für bessere Luft in den Städten: Mit diesem Vorschlag will die Bundesregierung das Problem zu hoher Schadstoffbelastung durch den Autoverkehr angehen. Was halten Sie davon: Sollte es kostenlosen Nahverkehr für alle geben?

Das Wetter in der Region
Montag

-2°C - 6°C
Dienstag

-3°C - 6°C
Mittwoch

-5°C - 4°C
Donnerstag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wollen Sie bis Ostern fasten?

Nach Karneval beginnt für viele Menschen die Fastenzeit. Wollen auch Sie bis Ostern bewusst auf Süßigkeiten, Alkohol, Zigaretten, Fleisch oder etwas anderes verzichten?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!