40.000
Aus unserem Archiv
Rom

Belgischer Weihnachtsbaum schmückt Petersplatz

Weihnachtsstimmung auf dem Petersplatz in Rom: Eine etwa 100 Jahre alte und an die 30 Meter hohe Fichte aus den Wäldern von Spa im belgischen Wallonien zeigte sich heute erstmals im strahlenden Glanz Hunderter Lichter. Papst Benedikt XVI gab dafür offiziell das Startzeichen. Die Fichte war vor einer Woche von einem großen Kran aufgerichtet und dann geschmückt worden. Um den Baum herum steht traditionell die Weihnachtskrippe des Vatikans. Sie wird aber erst am frühen Heiligen Abend enthüllt.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!