40.000
Aus unserem Archiv
Trier

Belgier Neuville gewinnt Rallye Deutschland

Der Belgier Thierry Neuville und Hyundai haben in Deutschland ihren ersten Sieg in der Rallye-WM gefeiert. Nach dem Totalausfall der Volkswagen-Mannschaft holte das in Alzenau beheimatete Team des WM-Rückkehrers Hyundai sogar einen überraschenden Doppelerfolg.

Sieger
Thierry Neuville ist der Sieger der Rallye Deutschland.
Foto: Nikos Mitsouras – DPA

Neuville lag am Ende 40,7 Sekunden vor seinem spanischen Teamkollegen Dani Sordo. Der Norweger Andreas Mikkelsen wurde Dritter und sorgte für die erste Podiumsplatzierung eines VW-Piloten in Deutschland. In der Fahrer-WM sicherte sich Volkswagen schon vier Läufe vor Saisonende vorzeitig den Titel, wenn auch der Name des Titelträgers noch offen bleibt.

Homepage Rallye-Weltmeisterschaft

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

14°C - 25°C
Donnerstag

15°C - 25°C
Freitag

15°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!