40.000
Aus unserem Archiv

Bei trockener Haut nicht täglich duschen

Mönchengladbach (dpa/tmn) – Menschen mit empfindlicher und sensibler Haut sollten nicht jeden Tag duschen oder baden. Das greift den Säureschutzmantel der Haut zu stark an und beschleunigt die Austrocknung.

Grundsätzlich sei Duschen hautschonender als Baden, erläutert der Deutsche Allergie- und Asthmabund (DAAB) in Mönchengladbach. Wichtig sei auch, nicht zu heiß zu duschen, die Haut nicht mechanisch durch Massagebürsten oder harte Schwämme zu reizen und nach dem Reinigen nicht abzurubbeln. Besser sei sanftes Abtupfen.

Damit die Barriereschicht der Haut nicht zerstört wird, verwendet man am besten Reinigungsprodukte auf Harnstoffbasis, empfiehlt der DAAB in seiner Zeitschrift «Allergie konkret». Gut geeignet seien auch spezielle Ölbäder ohne Emulgatoren, weil sie einen Fettfilm auf der Haut hinterlassen, der stark rückfettend ist. Herkömmliche Schaumbäder oder Badezusätze sollten nicht verwendet werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 31°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!