40.000
Aus unserem Archiv
Stuttgart

Bei Studienwahl auch auf den Bauch hören

dpa/tmn

Bei der Studienwahl sollten Schulabgänger auch auf ihren Bauch hören. Denn wer nicht mit Herz bei der Sache ist, hat keinen Erfolg im Studium, sagt die Studienberaterin Katja Störkel-Hampe von der Universität Duisburg-Essen.

«Emotionale Faktoren sind dafür entscheidend», sagte die Studienberaterin Katja Störkel-Hampe. Es sei daher ein Fehler, die Entscheidung für ein Studium rein rational zu treffen. «Viele fragen bloß: Welche Jobchancen bietet denn dieses Fach?» Wer lediglich wegen der guten Aussichten auf dem Arbeitmarkt Maschinenbau statt Germanistik studiert, mache sich nur unglücklich.

Stattdessen sollten Schüler auch einmal testen, welches Fach ihnen aus dem Bauch heraus zusagt, riet Störkel-Hampe auf der Bildungsmesse Didacta (23. bis 26. Februar) in Stuttgart. So fänden sie oft ganz schnell heraus, was zu ihnen passt. Am beste klappe das, wenn Schüler sich bildlich vor Augen führen, in welche Berufe ein Studium führt. «Man sollte sich also fragen: Bin ich ein Schreibtischtyp? Oder will ich mit Menschen arbeiten?», empfahl Störkel-Hampe.

Wer sich in die spätere Tätigkeit hineinversetzt, merkt oft auch ganz intuitiv, was nichts für ihn ist. «Wenn man sich zum Beispiel fragt 'Will ich später im Labor arbeiten?', findet der eine das spannend, der andere sagt 'Igitt!'», erklärte die Studienberaterin. Ähnlich sei es im Fach Jura. Es zieht viele Schulabgänger zwar an, weil es als solide Ausbildung gilt. Wenn sie an das Bild eines Anwalts denken, sind manche aber gar nicht mehr so begeistert, hat Störkel-Hampe beobachtet. «Da sagen einige Jugendlich dann spontan: Da muss ich ja den ganzen Tag im Anzug herumlaufen!».

Hier geht's zur Didacta-Webseite

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 31°C
Mittwoch

15°C - 30°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wahlalter absenken

Sollte das Wahlalter auf 16 Jahre abgesenkt werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!