Archivierter Artikel vom 09.08.2011, 15:22 Uhr

Bei Geldanlage auf mehr als Rendite achten

Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Wenn Anleger bei ihrer Finanzentscheidung allein auf Steuervorteile achten, treffen sie leicht die falsche Wahl. Denn eine gute Geldanlage sollte nicht nur die Rendite berücksichtigen.

Verbraucher sollten bei einer Geldanlage die Aspekte Liquidität und Sicherheit im Blick behalten, betont die Aktion «Finanzwissen für alle» der Fondsgesellschaft in Frankfurt. Nur dann sei sichergestellt, dass die Anlage zum jeweiligen Sparertyp und den persönlichen Zielen passt.

Anleger müssen den Fondsgesellschaften zufolge überlegen, in welchem Verhältnis Sicherheit und Risiko zueinanderstehen sollen. Außerdem sollten sie wissen, wie schnell sie über ihr Geld verfügen wollen. Die angestrebten Erträge schließlich müssen im richtigen Verhältnis zu Sicherheit und Liquidität stehen.

Kampagne «Investmentfonds. Nur für alle.»