40.000
Aus unserem Archiv
Hannover

Behörden geben Entwarnung im Schimmelpilzskandal

dpa

Im Schimmelpilzskandal haben die Behörden in Niedersachsen endgültig Entwarnung gegeben. Alle betroffenen Betriebe könnten wieder Fleisch und Milch liefern, so das Landwirtschaftsministerium in Hannover. Gesundheitsgefahren bestünden nicht. Zuvor war bekanntgeworden, dass mit einem krebserregenden Schimmelpilz vergifteter Mais zu Tierfutter verarbeitet worden war. Das Pilzgift Aflatoxin soll auch in Milch gelangt sein. Deshalb waren in Niedersachsen Hunderte Milchbetriebe vorsorglich gesperrt worden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!