40.000
Aus unserem Archiv

Behörde gibt im Fall Chantal schwere Fehler zu

Hamburg (dpa). Im Fall des Methadon-Todes der elfjährigen Chantal in Hamburg hat die zuständige Behörde schwere Fehler des Jugendamtes eingeräumt und personelle Konsequenzen angekündigt. Der Chef des Bezirksamtes Mitte, Markus Schreiber, erklärte am Abend im Familienausschuss, es habe über mehrere Jahre insgesamt fünf Hinweise auf Drogen in der Pflegefamilie gegeben. Dem sei nicht genug nachgegangen worden. Die Mitarbeiter hätten diese Anschuldigungen als üble Nachrede abgetan.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

5°C - 17°C
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

4°C - 18°C
Freitag

5°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 15°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!