Shanghai

Beach-Weltmeister Brink/Reckermann 2. in Shanghai

Nur hauchdünn haben die Beachvolleyball-Weltmeister Julius Brink und Jonas Reckermann beim Welttour-Turnier in Shanghai den ersten Saisonsieg verpasst.

Das Erfolgsduo aus Leverkusen/Köln verlor das Finale gegen die Brasilianer Pedro Salgado und Harley Marques unglücklich mit 1:2 (15:21, 21:13, 15:17) und musste sich mit Platz zwei begnügen. Damit müssen die Weltmeister zwar weiter auf ihren ersten Erfolg in der noch jungen Weltttour-Saison warten, zeigten aber nach dem siebten Rang beim Auftakt in Brasilia deutlich aufsteigende Tendenz. Einen guten siebten Platz konnten Geeske Banck und Anja Günther bei den Frauen verbuchen.