Archivierter Artikel vom 11.06.2012, 16:20 Uhr
Moskau

Beach-Volleyballer Erdmann/Matysik holen London-Ticket

Die Beach-Volleyballer Jonathan Erdmann und Kay Matysik haben sich das letzte vakante Ticket für Olympia gesichert.

Dabei
Kay Matysik und Jonathan Erdmann fahren zu Olympia.
Foto: Tor Erik Schroeder – DPA

Die Berliner bezwangen beim Grand Slam in Moskau ihre direkten Konkurrenten David Klemperer und Eric Koreng mit 2:1 (21:18, 15:21, 16:14) und sorgten damit für den entscheidenden Schritt nach London. Zuvor standen bereits die Europameister Julius Brink/Jonas Reckermann sowie die Frauen-Teams Sara Goller/Laura Ludwig und Katrin Holtwick/Ilka Semmler als London-Teilnehmer fest.

Gegen Brink/Reckermann hatten Erdmann/Matysik wenig später mit 0:2 (15:21, 15:21) das Nachsehen. Während das deutsche Top-Duo damit bei seinem ersten Welttour-Auftritt im olympischen Jahr gleich wieder im Halbfinale steht, beendeten Erdmann/Matysik das Turnier auf Platz fünf.