40.000
Aus unserem Archiv
Shanghai

Beachvolleyball: Brink/Reckermann auf Titelkurs

dpa

Die Beachvolleyball-Weltmeister Julius Brink und Jonas Reckermann haben sich zum Auftakt des Welttour-Turniers in Shanghai keine Blöße gegeben. Das Erfolgsduo gewann seine ersten beiden Hauptrunden-Partien ohne Satzverlust und hat damit bereits Platz neun sicher.

Einen gelungenen Saisonauftakt feierten David Klemperer und Eric Koreng, die ebenfalls ihre ersten beiden Partien in der chinesischen Millionen-Metropole gewinnen konnten. Für Sebastian Dollinger/Stefan Windscheif und Jonathan Erdmann/Kay Matysik ist jedoch nach jeweils zwei Niederlagen der Wettbewerb bereits beendet.

Bei den Frauen starten neben den gesetzten Sara Goller/Laura Ludwig sowie Katrin Holtwick/Ilka Semmler auch Geeske Banck/Anja Günther im Hauptfeld. Nach ihrem erfolgreichen Auftakt in der nationalen Ausscheidung gegen Angelina Grün/Rieke Brink-Abeler setzten sich Banck/Günther auch in der Qualifikation durch. Für Grün/Brink-Abeler bedeutete das frühe Aus einen weiteren Rückschlag: Wie schon in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia scheiterte das neu formierte Duo in der nationalen Ausscheidung und wartet damit weiter auf seinen ersten Auftritt im Hauptfeld.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 18°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 17°C
Samstag

4°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!