40.000
Aus unserem Archiv
Stuttgart

Bayern vermiesen mit 5:3-Sieg Labbadias Debüt

dpa

Der FC Bayern München hat seine Aufholjagd in der Fußball-Bundesliga fortgesetzt und noch den Sprung auf die Europapokal-Plätze geschafft. Der deutsche Rekordmeister kam gegen seinen Lieblings-Auswärtsgegner VfB Stuttgart zu einem 5:3 und bescherte dem neuen Schwaben- Trainer Bruno Labbadia eine miserable Bundesliga-Premiere. Mario Gomez, Thomas Müller und Franck Ribéry trafen gegen Stuttgart für die Bayern. Für Stuttgart schossen Martin Harnik und Christian Gentner die Tore.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

0°C - 4°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!