40.000
Aus unserem Archiv
München

Bayern München II unterliegt Babelsberg 1:2

dpa

Die zweite Mannschaft von Bayern München hat das Kellerduell der 3. Fußball-Liga gegen den SV Babelsberg 03 mit 1:2 (0:0) verloren. Damit wird die Lage für das Tabellenschlusslicht immer komplizierter.

Vor 1022 Zuschauern begann das Nachholspiel der beiden abstiegsbedrohten Mannschaften verhalten. Das erste Tor fiel erst nach der Pause, Steffen Wohlfarth (50.) brachte die Bayern in Führung. Danach sah es für die spielerisch überlegenen Hausherren lange nach einem Sieg aus. Doch in der Schlussphase drehte Babelsberg die Partie durch Tore von Anton Makarenko (79.) und Guido Kocer (90.+39) noch zum Auswärtssieg.

Die Münchner liegen nach dem dritten sieglosen Spiel hintereinander abgeschlagen am Tabellenende. Ihr Abstand zum rettenden Ufer beträgt nun bereits sieben Punkte. Dagegen schaffte Babelsberg den ersten Sieg nach sieben erfolglosen Partien und kletterte von den Abstiegsrängen auf Tabellenplatz 17.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!