40.000
  • Startseite
  • » Bayern darf hoffen: Endspiel in Turin
  • Aus unserem Archiv
    München

    Bayern darf hoffen: Endspiel in Turin

    Bayern München hat in der Champions League Maccabi Haifa mit 1:0 besiegt. Mit einem Sieg bei Juventus Turin können die Bayern nun das Achtelfinale doch noch erreichen. Im vorletzten Gruppenspiel erzielte Ivica Olic in der Allianz-Arena das wichtige Tor. Die Münchner profitierten am Abend auch vom 2:0-Heimsieg von Girondins Bordeaux über Juve. Nach der Schützenhilfe der Franzosen gibt es für die Bayern nun das Gruppenfinale am 8. Dezember in Turin.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    2°C - 4°C
    Mittwoch

    5°C - 6°C
    Donnerstag

    6°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Windkraft

    45 Prozent des im Land erzeugten Stroms stammt aus erneuerbaren Energien. Doch der Ausbau der Windkraft wird nun verlangsamt. Ist das richtig?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!