Archivierter Artikel vom 10.07.2013, 22:00 Uhr
Hamburg

Baumarktkette Praktiker vor der Pleite

Die Baumarktkette Praktiker steht vor der Pleite. Das Unternehmen sei überschuldet und zahlungsunfähig, teilt Praktiker mit. Verhandlungen über weitere Sanierungsfinanzierungen seien gescheitert, heißt es. Einzelne Gläubigergruppen hätten diesen nicht zugestimmt. Der Vorstand werde nun für die Unternehmensgruppe prüfen, bei welchen Gesellschaften Insolvenzanträge zu stellen seien. Praktiker war durch eine fehlgeschlagene Rabattstrategie in eine schwere Krise geraten und seit langem angeschlagen.

Hamburg (dpa) – Die Baumarktkette Praktiker steht vor der Pleite.
Das Unternehmen sei überschuldet und zahlungsunfähig, teilt Praktiker mit. Verhandlungen über weitere Sanierungsfinanzierungen seien gescheitert, heißt es. Einzelne Gläubigergruppen hätten diesen nicht zugestimmt. Der Vorstand werde nun für die Unternehmensgruppe prüfen, bei welchen Gesellschaften Insolvenzanträge zu stellen seien. Praktiker war durch eine fehlgeschlagene Rabattstrategie in eine schwere Krise geraten und seit langem angeschlagen.