Berlin

Baufinanzierung: Was zum Eigenkapital zählt

Experten empfehlen für die Baufinanzierung mindestens zwischen 20 und 30 Prozent Eigenkapital. Dazu zählen Ersparnisse, Bausparguthaben und ein bereits vorhandenes Baugrundstück, listet der Bundesverband deutscher Banken in Berlin auf.

In begrenztem Umfang können auch Eigenleistungen zum Eigenkapital zählen. Bei einem Hausgesamtpreis von 300 000 Euro sollten also 60 000 bis 90 000 Euro in bar oder als Sicherheit zur Verfügung stehen.