40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Bauern fahren Spitzenernte bei Getreide ein

Die deutschen Bauern haben in diesem Sommer eine Spitzenernte eingefahren. Mit 50 Millionen Tonnen Getreide sei ein Plus von rund fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr verbucht worden, teilte der Bauernverband in Berlin mit. Zuletzt war ein solches Niveau 2008 erreicht worden. Allerdings fielen die Erträge regional sehr unterschiedlich aus. Im Süden und Westen Deutschlands seien teils deutliche Einbußen zu verzeichnen. Unbeständiges Wetter habe die Ernte zuletzt vielerorts zu einer Hängepartie gemacht. Auch die Obst- und Gemüsebauern erwarten für dieses Jahr gute Ernten.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!