40.000
  • Startseite
  • » Bank von Japan gibt Milliarden-Kredite gegen Krise
  • Aus unserem Archiv
    Tokio

    Bank von Japan gibt Milliarden-Kredite gegen Krise

    Die Banken in der japanischen Katastrophenregion bekommen Hilfe. Die japanische Zentralbank greift ihnen unter die Arme. Zum Abschluss zweitägiger Beratungen beschloss sie ein Kreditprogramm für die betroffenen Banken in Höhe von bis zu einer Billionen Yen. Das sind umgerechnet 8,2 Milliarden Euro. Die Kredite sind zulediglich 0,1 Prozent verzinst und laufen über ein Jahr. Sie sollen den Banken in der Region ermöglichen, von der Krise betroffene Firmen mit frischem Geld zu versorgen.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 11°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!