Archivierter Artikel vom 06.11.2013, 15:10 Uhr

Bandscheibenoperation: Trainer Hrubesch fehlt U 21

Berlin (dpa). Die deutsche U-21-Nationalmannschaft muss in den letzten beiden EM-Qualifikationsspielen dieses Jahres auf ihren Trainer Horst Hrubesch verzichten.

Operiert
U-21-Trainer Horst Hrubesch muss das Bett hüten.
Foto: Uwe Zucchi – DPA

Der 62 Jahre alte Fußball-Coach musste sich kurzfristig einer Bandscheibenoperation unterziehen und befindet sich nun in der Rehabilitation, teilte der Deutsche Fußball-Bund mit. Hrubeschs Assistenten Thomas Nörenberg und Ralf Peter werden die U 21-Junioren nun bei den Spielen gegen Montenegro am 15. November in Podgorica und gegen Rumänien am 19. November in Giurgiu betreuen.

Das Team hat bislang alle vier Qualifikationsspiele zur Euro 2015 in Tschechien gewonnen und liegt mit zwölf Punkten auf Platz eins der Gruppe.