Ban Ki Moon: Klima-Vereinbarung «guter Start»

Kopenhagen (dpa) – UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat die Klima-Vereinbarung von Kopenhagen als «guten Start» bezeichnet. Endlich habe man eine Übereinkunft, sagte Ban beim Weltklimagipfel. Es sei ein Schritt in die richtige Richtung. Die Vereinbarung enthalte die 2-Grad-Zielmarke für die maximale Erderwärmung, Klima- Zusagen mit sofortiger Wirkung und «umfassende Hilfen für die ärmsten Länder». Ban räumte ein, dass jetzt ein rechtsverbindlicher Vertrag notwendig sei.