40.000
Aus unserem Archiv
Essen

«BamS»: Berggruen zahlt einen Euro für Karstadt

dpa

Der Karstadt-Investor Nicolas Berggruen wird seinem Kaufangebot zufolge nur einen Euro für den Warenhauskonzern an den Insolvenzverwalter zahlen. Ein Berggruen-Sprecher bestätigte der dpa einen entsprechenden Bericht der «Bild am Sonntag». Er sprach von einem «völlig normalen Vorgehen». Sobald der Kaufvertrag in Kraft trete, werde der Milliardär aber gemäß Vertrag in den Konzern mit 120 Warenhäusern rund 65 Millionen Euro investieren, um den Geschäftsbetrieb zu sichern. Auch die anderen Bieter sollen für die Kette lediglich einen Euro als Kaufpreis angeboten haben.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 9°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 8°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!