Archivierter Artikel vom 18.10.2010, 04:44 Uhr
Offenburg

Bahnchef spricht mit Landesregierung über Stuttgart 21

Bahn-Chef Rüdiger Grube trifft sich heute mit Vertretern der baden-württembergischen Regierung, um Weichen für den Ausbau der Bahninfrastruktur zu stellen. Am «Bahngipfel Baden- Württemberg» in Offenburg nehmen Ministerpräsident Stefan Mappus und Umweltministerin Tanja Gönner teil. Beide CDU-Politiker sind für das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21. Bei dem Gipfel es geht es aber nicht nur darum, sondern auch und dem geplanten Ausbau der Bahnstrecke Karlsruhe-Basel und verschiedene Nahverkehrsprojekte.