40.000
  • Startseite
  • » Bahn lädt GDL und EVG zu parallelen Tarifverhandlungen ein
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Bahn lädt GDL und EVG zu parallelen Tarifverhandlungen ein

    Die Deutsche Bahn hat die Gewerkschaften GDL und EVG zu parallelen Tarifverhandlungen am 21. November nach Frankfurt (Main) eingeladen. Damit erkläre sich das Unternehmen mit der GDL-Forderung einverstanden, Tarifverhandlungen mit mehreren Gewerkschaften am gleichen Ort zur gleichen Zeit mit dem selben Arbeitgeber zu führen, teilte die Bahn mit. Im öffentlichen Dienst habe sich diese Verhandlungsform bewährt und zu einvernehmlichen Ergebnissen geführt. Die GDL bestätigte den Eingang der Einladung.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!