40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Bahn kämpft gegen Eisregen

dpa

Eisregen hat den Bahnverkehr ins Chaos gestürzt. Riesenprobleme gab es heute auf der Strecke Berlin-Hannover. Dort war gegen Mittag in Sachsen-Anhalt nur ein Gleis frei, über das ICE-Züge in beide Richtungen gelenkt wurden. Inzwischen ist die Strecke wieder frei. Die Bahn schließt aber nicht aus, dass sich durch den Eisregen wieder Eiszapfen an den Oberleitungen bilden. Störungen wurden auch aus der Gegend um Münster und der Strecke Hannover-Magdeburg gemeldet. Dort stürzten Bäume auf Leitungen und lösten Stromausfälle aus.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!