40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Badminton-Team gelingt Achtungserfolg gegen Japan

Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat erstmals seit 1997 wieder ein Länderspiel gegen Japan gewonnen. Das deutsche Team setzte sich in Hamburg mit 3:2 durch.

Marc Zwiebler
Marc Zwiebler in Aktion.
Foto: Patric Soderstrom – DPA

Den zweiten Erfolg im insgesamt 15. Duell beider Länder stellten vor rund 1700 Zuschauern in der CU Arena Johannes Schöttler und Peter Käsbauer im abschließenden Herren-Doppel sicher. Sie bezwangen Keigo Sonoda und Takeshi Kamura mit 3:2 (8:11, 11:9, 11:8, 7:11, 11:9).

Zum Auftakt hatten Isabel Herttrich und Käsbauer das Mixed mit 3:2 (11:7, 11:10, 9:11, 9:11, 11:6) gegen Shizuka Matsuo und Sonoda für sich entschieden. Für den zweiten deutschen Punkt sorgte Marc Zwiebler im Herren-Einzel gegen Kento Momota mit einem 3:1 (11:5, 10:11, 11:5, 11:6). Das Damen-Doppel Johanna Goliszewski und Carla Nelte musste sich derweil Mami Naito und Matsuo 0:3 (4:11, 9:11, 9:11) geschlagen geben.

Badminton-Länderspiel

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

18°C - 31°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Freitag

10°C - 17°C
Samstag

10°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!