Badminton-Olympiasieger gewinnt German Open

Mülheim/Ruhr (dpa). Badminton-Olympiasieger Lin Dan aus China hat in Mülheim an der Ruhr zum vierten Mal die German Open gewonnen. Der 27-Jährige besiegte bei dem mit 120 000 Dollar (86 000 Euro) dotierten Grand-Prix-Turnier im Finale seinen Landsmann, Weltmeister Chen Jin, mit 21:19, 21:11.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net