40.000
Aus unserem Archiv
Kuala Lumpur

Badminton-Herren mit starkem WM-Auftakt

dpa

Die deutschen Badminton-Männer sind erfolgreich in die Mannschafts-WM gestartet. Im ersten Gruppenspiel setzte sich das Team von Bundestrainer Jakob Hoi mit 5:0 gegen den EM-Zweiten Polen durch und steht damit bereits als Viertelfinal-Teilnehmer fest.

Der viermalige deutsche Meister Marc Zwiebler ebnete beim 21:15, 26:24 im ersten Spiel gegen den polnischen Spitzenspieler Przemyslaw Wacha den Weg. Auch das folgende Doppel und das zweite Einzel wurden deutlich gewonnen. Das Spiel um den Gruppensieg findet gegen Europameister Dänemark statt.

Dagegen schieden die deutschen Frauen nach dem 1:4 gegen Russland und der zweiten Niederlage im zweiten Turnier-Spiel aus. Lediglich die EM-Zweite Juliane Schenk aus Berlin holte dabei einen Punkt. Zum Auftakt hatte es für die deutschen Frauen ein 1:4 gegen Japan gegeben. Bei den Welt-Titelkämpfen 2006 und 2008 hatte das Team des Deutschen Badminton Verbandes (DBV) jeweils Bronze gewonnen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 31°C
Freitag

14°C - 27°C
Samstag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!