40.000
  • Startseite
  • » «Bad Bank» der HRE gestartet
  • Aus unserem Archiv

    «Bad Bank» der HRE gestartet

    Berlin (dpa) - Vor zwei Jahre konnte der Zusammenbruch der Immobilienbank Hypo Real Estate knapp verhindert werden - jetzt ist ein Großteil ihrer Giftpapiere in eine Abwicklungsanstalt ausgelagert worden. Finanzstaatssekretär Steffen Kampeter bezeichnete die Schaffung der «Bad Bank» als größte Umstrukturierungstransaktion der deutschen Finanzgeschichte. Die Boni-Zahlungen an HRE-Banker nannte er «unanständig». In der Nacht hat die HRE damit begonnen, Wertpapiere, Kredite und ganze Geschäftsbereiche im Volumen von rund 200 Milliarden Euro an die FMS Wertmanagement zu übertragen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    1°C - 9°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    4°C - 7°C
    Montag

    4°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!