Stuttgart

Babbel lässt Zukunft offen – «sacken lassen»

Markus Babbel hat seine Zukunft als Teamchef des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart offengelassen. Nach dem 1:1 im Kellerduell gegen den VfL Bochum und heftigen Protesten der Fans zeigte er sich enttäuscht und betroffen. Jetzt müsse man auch ihm gestatten, das Ganze erst einmal sacken zu lassen, sagte Babbel unmittelbar nach der Partie beim TV-Sender «Sky».