40.000
Aus unserem Archiv

B Süd: Florian Kaiser trifft im Derby doppelt für Steinefrenz

Kein Teaser vorhanden

SV Güllesheim – SG Horressen/Elgendorf 7:1 (4:1). Denkbar schlecht ist die SG Horressen ins Jahr gekommen und hat sich eine 1:7-Packung in Güllesheim eingefangen. Güllesheims Abteilungsleiter Paul Müller sprach indes von einem "hervorragenden Start". Dazu trafen für die hoch überlegenen Gastgeber vor 70 Zuschauern: Maxi Meißner (5.), Marco Karnstedt (22., 57., 69., 71.) und David Müller (30., 44.). Kai Nienaber traf für die Gäste per Freistoß zum zwischenzeitlichen 1:1 (15.).

SG Selters/Maxsain – SG Steinefrenz-Weroth II 1:2 (1:1). Der Stachel der Enttäuschung saß tief beim Selterser Abteilungsleiter Kurt Christ: "Wir sind über die ganze Spieldauer einfach nicht richtig in Tritt gekommen. Daher ist der Sieg der Gäste nicht unverdient." Vor 60 Zuschauern schossen die Tore: 1:0 Thomas Arzbach (32., Foulelfmeter), 1:1 und 1:2 Florian Kaiser (33., 60.).

Fortuna Nauort – VfL Oberlahr/Flammersfeld 2:2 (1:2). "Vor dem Spiel wäre ich mit einem Remis zufrieden gewesen. Nachher hatten wir drei Punkte verpasst. Dennoch können wir mit dem 2:2 gut leben", fasste Nauorts Abteilungsleiter Dirk Schmitz die Partie zusammen. Vor 60 Zuschauern waren erfolgreich: 1:0 Patrick Theisen, (15), 1:1 Ivica Grbavac (35, Foulelfmeter), 1:2 Fabian Fischer (45.), 2:2 Dirk Volkmann (60.).

SG Haiderbach/Sessenhausen – Spvgg Horbach 1:9 (1:3)). "Wir haben hier den kommenden Meister gesehen, der seine Chancen gnadenlos genutzt hat. Heute war für uns rein gar nichts drin", analysierte Haiderbachs Trainer Timo Kelterbach die Partie. Robin Hess hatte die SG vor 70 Zuschauern in Führung gebracht (15.), dann trafen für Horbach: Dustin Sanner (25., 30., 55.), Mario Schaaf (38.), Simon Schmidt (60), Daniel Bassage (68.), Manuel Simon (74), Lars Grimm (80.), Tim Labonte (88.). par

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!