40.000
  • Startseite
  • » Axl Rose verprügelt Fotografen
  • Aus unserem Archiv
    Los Angeles

    Axl Rose verprügelt Fotografen

    Erst wollte er seine Begleiterin verteidigen, dann konnte er gar nicht mehr aufhören: US-Rocksänger Axl Rose hat auf dem Flughafen von Los Angeles einen Fotografen angegriffen. Laut Internetdienst «tmz.com» war der Paparazzo einer Frau zu Nahe gekommen, die mit dem Frontman der Band Guns N' Roses unterwegs war. Rose schlug auf den Mann ein und hörte auch nicht auf, als seine Begleiter ihn zurückhalten wollten. Er rechtfertigte sich auf seiner MySpace-Seite: Der Fotograf sei zuvor aggressiv auf ihn zugegangen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!