40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

Axl Rose auf Millionenentschädigung verklagt

dpa

Rocksänger Axl Rose ist auf Zahlung von knapp zwei Millionen Dollar verklagt worden. Laut tmz.com reichte die Managementfirma Front Line ihre Forderung bei einem Gericht in Los Angeles ein. Sie hatte 2008 die Vertretung des Sängers der Band Guns N' Roses übernommen. Die Firma sollte nach Absprache mit Rose an 15 Prozent seiner Einnahmen beteiligt werden, sei bisher aber leer ausgegangen. Der Klage zufolge hat die Band mit Auftritten in dem Zeitraum über zwölf Millionen Dollar verdient.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 31°C
Mittwoch

15°C - 30°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wahlalter absenken

Sollte das Wahlalter auf 16 Jahre abgesenkt werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!