40.000
Aus unserem Archiv
Wiehl

Autofahrer stirbt bei Unfall auf Friedhof

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall auf einem Friedhof im nordrhein-westfälischen Wiehl ums Leben gekommen. Der 47- Jährige war mit seinem Wagen von der Straße abgekommen. Er fuhr über eine Wiese, durchbrach einen Zaun und prallte auf dem Friedhof gegen einen Baum. Weil sich die Fahrertür nicht mehr öffnen ließ, versuchte der Mann, die klemmende Beifahrertür mit dem Rücken aufzudrücken. Als diese sich öffnete, fiel er mit dem Hinterkopf auf eine scharfkantige Grabeinfassung. Dabei verletzte er sich so stark, dass er starb.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

18°C - 31°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Freitag

10°C - 17°C
Samstag

10°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!