40.000
  • Startseite
  • » Autofahrer rast in Menschengruppe - Vier Schwerverletzte
  • Aus unserem Archiv
    Rust

    Autofahrer rast in Menschengruppe – Vier Schwerverletzte

    Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist in Rust in Baden-Württemberg in eine Menschenmenge gerast und hat vier Passanten schwer verletzt. Sie waren auf dem Rückweg von einer Fastnachtsveranstaltung. Der Fahrer flüchtete, fuhr dann aber zum Unfallort zurück. Warum er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte, ist noch unklar. Er war mit dem Auto von der Straße abgekommen, in zwei parkende Fahrzeuge und dann in die Menschengruppe gefahren. Einzelheiten sind noch nicht unbekannt.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!