40.000
  • Startseite
  • » Autobombe auf dem New Yorker Times Square entschärft
  • Aus unserem Archiv
    New York

    Autobombe auf dem New Yorker Times Square entschärft

    New York ist nur knapp einer Katastrophe entgangen. Auf dem Times Square entdeckten Polizisten eine Autobombe, die nach einer Fehlzündung noch qualmte. Nach Angaben des New Yorker Bürgermeisters Michael Bloomberg wurde in dem Geländewagen eine Sprengvorrichtung mit drei Propangasflaschen und zwei Benzinkanistern gefunden, zudem Feuerwerkskörper und Drähte und Batterien. «Das hätte eine Explosion und ein enormes Feuer geben können», sagte Bloomberg. «Wir haben keine Ahnung, wer das getan hat - und warum.»

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 7°C
    Montag

    6°C - 9°C
    Dienstag

    4°C - 10°C
    Mittwoch

    5°C - 11°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!