40.000
  • Startseite
  • » Auto rast in Passanten - Menschen regungslos am Boden
  • Aus unserem Archiv

    LondonAuto rast in Passanten - Menschen regungslos am Boden

    In London ist in der Nacht offenbar ein Auto in eine Menschengruppe gerast. Mehrere Menschen lagen der Zeitung „The Independent“ zufolge reglos am Boden. Augenzeugen zufolge sei das Fahrzeug in eine Gruppe vor einer Moschee gefahren. Unklar sei, ob dies mit Absicht geschah. Wütende Menschen hätten einen Mann umringt, der möglicherweise der Fahrer des Wagens ist. Es soll sich um einen Minivan handeln. Der Ort des Geschehens liegt im Stadtteil Finsbury Park im Norden der Stadt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!