Archivierter Artikel vom 20.03.2011, 10:45 Uhr
Mainz

Auto drängt Taxi gegen Baucontainer

Kleine Unachtsamkeit, großer Schaden: Beim Rechtsabbiegen von der Rheinstraße hat ein Autofahrer übersehen, dass neben ihm auf der Busspur ein Taxi fährt.

In der Rheinstraße schneidet ein Auto dem Taxi den Weg ab, das ausweicht und mit dem Baucontainer zusammenstößt.
In der Rheinstraße schneidet ein Auto dem Taxi den Weg ab, das ausweicht und mit dem Baucontainer zusammenstößt.
Foto: Frank Borriss

Mainz – Kleine Unachtsamkeit, großer Schaden: Beim Rechtsabbiegen von der Rheinstraße in die Karmeliterstraße hat ein Autofahrer übersehen, dass direkt neben ihm auf der Busspur ein Taxi fährt. Beide Fahrzeuge stoßen zusammen, dass Taxi wird von der Fahrbahn gedrängt, fährt über einen Steinpoller und landet an einem Baucontainer. Der Unfallzeitpunkt: Samstag, 12.55 Uhr.

In der Rheinstraße schneidet ein Auto dem Taxi den Weg ab, das ausweicht und mit dem Baucontainer zusammenstößt.<br /><br />
In der Rheinstraße schneidet ein Auto dem Taxi den Weg ab, das ausweicht und mit dem Baucontainer zusammenstößt.

Foto: Frank Borriss

Wie die Polizei am Sonntag meldet, wird der Baucontainer durch die Wucht des Aufpralls vom Fundament geschoben, auch weitere Container werden beschädigt. Die Polizei befürchtet, dass auch diese Container vom Fundament rutschen, und sperrt die Unfallstelle ab.

Auch an beiden Autos entsteht erheblicher Schaden. Der Taxifahrer wird leicht verletzt.